Pixel Launcher ermöglicht „Schnellstart“ von Apps aus der Suche heraus

Pixel Launcher

Google bringt die „Schnellstart“-Funktion in den Pixel Launcher zurück, mit der Nutzer Apps suchen und starten können, ohne auf den oberen Bildschirmrand zu tippen.

Diese Funktion war zuvor verfügbar, bevor die vereinheitlichte Pixel Launcher-Suche, die Web- und On-Device-Suche kombiniert, eingeführt wurde. Die Suchleiste wurde aktualisiert und die Schnellstartfunktion wurde entfernt.

Mit dem neuesten Update können Nutzer nun den Namen einer App in die Suchleiste eingeben, der dann hervorgehoben wird, um zu signalisieren, dass ein Tippen auf die Eingabetaste auf der Tastatur die App sofort öffnet.

Derzeit wird die Funktion auf einem Pixel 7 mit Android 13 QPR2 und dem Mai 2023-Sicherheitspatch ausgerollt. Dieses serverseitige Update ist noch nicht für alle Nutzer verfügbar.

Quelle(n):
9toGoogle

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert