Poco X3 Pro: Snapdragon 860, 120 Hz OLED-Display und das für 250 Euro

Poco M3

Erst vor wenigen Tagen gab es neue Hinweise auf das Poco X3 Pro. Dabei soll es sich um den legitimen Nachfolger des Poco F1 handeln – und mit guter Ausstattung und einem extrem günstigen Preis punkten will.

Nun gibt es ein paar neue Informationen zum möglichen Poco X3 Pro. Ein erster Teaser hat nun den Qualcomm Snapdragon 860 angetasert. Noch wurde der SoC nicht vorgestellt, dies dürfte dann wohl in Kürze passieren.

Und auch der Rest der Ausstattung klingt doch sehr spannend. Denn neben dem neuen Prozessor wird auch ein 120 Hz FullHD+ AMOLED-Display und 48 MP Quad-Kamera mit einer Ultraweitwinkel-, einer Makro- und einer Tiefen-Kamera erwartet. Und das für gerade einmal EUR 250,00 – dies dürfte ein echter Preisbrecher werden.

Doch das ist noch nicht alles, auch die Speicher- und Farbkombinationen sind ebenfalls bereits bekannt. Demnach soll es eine 6 GB RAM Variante mit 128 GB Speicher geben und die zweite soll 8 GB RAM und 256 GB Speicher verbaut haben. Dazu gibt es noch einen 5.160 mAh Akku, wie schnell dieser geladen werden kann, ist noch nicht bekannt.

Als Farben sollen wohl 3 zur Auswahl stehen: Blau, Schwarz und Bronze. Das 6 GB/128 GB-Modell soll für EUR 250,00 starten, dass Modell mit 8 GB/256 GB dann für EUR 300,00.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.