Samsung Galaxy Note 10 Lite erscheint mit 32 MP Selfie-Kamera und 12 MP Weitwinkelkamera

Die Gerüchte um das Samsung Galaxy Note 10 Lite reißen nicht ab. Vor kurzem wurde das Gerät in der Geekbench-Datenbank entdeckt, und jetzt gibt es mehr Informationen über die Spezifikationen des Gerätes.

Dank dem bekannten Leaker Ishan Agarwal gibt es nun neue Informationen zum kommenden Samsung Galaxy Note 10 Lite. Er hat News zu den Kameras des Modells.

Laut seiner Aussage soll das abgespeckte Modell mit einer 32 MP Selfie-Kamera und einer 12 MP Weitwinkelkamera ausgestattet sein.

Obwohl nicht bestätigt, ist es mehr als sicher, dass das Samsung Galaxy Note 10 Lite mit S Pen-Unterstützung geliefert wird. Ferner ist es mit dem letztjährigen Exynos 9810 unterwegs. Dies hält den Preis günstig. Dazu gibt es noch 6 GB RAM. Und natürlich auch Android 10 out-of-the-box.

Angeblich soll das Samsung Galaxy Note 10 Lite schon im Dezember erscheinen.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply