Samsung Galaxy S10+: Keramikweiß im Vergleich mit Prismaweiß

Vom neuen Samsung Galaxy S10+ wird es auch eine luxuriöse Modellvariante mit 12 GB RAM und 1 TB Speicher geben. Und diese wird mit einer Keramikrückseite in Schwarz und Weiß erscheinen. Und die „Luxurious Ceramic White“ Modellvariante sehen wir jetzt.

Samsung Galaxy S10+ Keramikweiß vs. Prismaweiß

Bam, bam, bam – weiter geht es mit den Leaks zum neuen Samsung Galaxy S10+. Täglich gibt es nun Nachschub, in wenigen Tagen ist allerdings Schuss, am 20. Februar findet ja der Release statt. Heute nun sehen wir die Rückseite des Flaggschiffes in Keramikweiß im Vergleich mit Prismaweiß.

Was sofort auffällt ist, dass keine der beiden Rückseiten wirklich weiß ist. Das Modell in „Luxurious Ceramic White“ wirkt eher cremefarben, auch „Prism White“ ist nicht ganz weiß und da scheinen auch andere Farben durch.

Samsung Galaxy S10+ Luxurious Ceramic White Pressebild

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Ein günstiger Spaß wird diese Modellvariante eh nicht werden, für das Modell mit 12 GB RAM und 1 TB Speicher müssen EUR 1.499,00 auf den Tisch gepackt werden. Dafür hat man dann aber eines der luxuriösesten Smartphones alles Zeiten.

In sechs Tagen ist es dann aber endlich soweit, die neue Flaggschiff-Reihe wird vorgestellt werden. Doch bis dahin werden wir weiter mit Leaks zum Samsung Galaxy S10 bombardiert werden.

Quelle(n):
https://twitter.com/ishanagarwal24/status/1095996819560169473

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply