Samsung Galaxy S22 Ultra soll in Europa angeblich doch mit Snapdragon 8 Gen 1 erscheinen

Samsung Galaxy S22 Ultra Black Header
Quelle: Twitter

Gibt es schon wieder eine Wende im Prozessor-Wirrwarr um die Samsung Galaxy S22 Reihe. Nachdem es in den letzten Tagen zu verschiedenen Meldungen kam, wonach es angebliche Probleme mit dem Exynos 2200 gab, die dann von Samsung dementiert wurden, könnte es aber nun für das Samsung Galaxy S22 Ultra eine überraschende Entscheidung geben.

So soll sich Samsung wohl nun doch dafür entschieden haben, auch in Europa im Galaxy S22 Ultra auf den Snapdragon 8 Gen 1 zu setzen. So sagt es jedenfalls nun der Buschfunk. Ob da was Wahres dran ist, wird sich dann am 8. Februar zeigen, dann so die neuen Samsung-Flaggschiffe vorgestellt werden.

Da Samsung noch nichts offiziell bestätigt hat, sollte man bei solchen Meldungen immer ein wenig skeptisch sein, gerade, weil es in den letzten Tagen immer wieder verschieden lautende Meldungen dazu gab. Warten wir einfach mal ab.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.