Samsung Galaxy S23 Ultra Spezifikationen vollständig bestätigt

Samsung Galaxy S23 Ultra
Quelle: @OnLeaks

Bis zur Markteinführung der Samsung Galaxy S23-Serie sind es noch ein paar Monate. Die Spezifikationen von Samsung’s kommendem Flaggschiff-Smartphone wurden nun bereits enthüllt. Das Gerät hat die TENAA-Zertifizierung erhalten. Diese Zertifizierung enthüllt Details über das Display, den Prozessor, die Kameras und die Akkukapazität des Telefons.

Laut den Zertifizierungsunterlagen der TENAA misst das Display des Samsung Galaxy S23 Ultra (SM-G9180) 6,8″ und hat eine QHD+ Auflösung (3.088×1.440 Pixel). Im Inneren werkelt der Snapdragon 8 Gen 2 (AC-Version) mit einer höheren Taktrate als der normale SoC. Das Smartphone verfügt über 8 GB/12 GB RAM und 256 GB/ 512 GB/ 1 TB Speicher.

Das Galaxy S23 Ultra verfügt über vier Kameras: eine 200 MP Kamera, eine 12 MP Ultraweitwinkelkamera, eine 10 MP 3fach-Telekamera und eine 10 MP Telekamera mit 10-fachem optischen Zoom.

Mehr zu Samsung:

Das Dokument zeigt auch, dass Samsung’s kommendes Flaggschiff über Bluetooth, USB, Gyrosensor, Näherungssensor, Lichtsensor, Fingerabdruckleser unter dem Display und Gesichtserkennung verfügt. Es misst 163,4×78,1×8,9 mm und wiegt 233 g. Außerdem verfügt es über einen 4.855 mAh Akku, der als 5.000 mAh Akku vermarktet werden wird.

Quelle(n):
SamMobile

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert