Samsung Galaxy S23 und Galaxy S23+ Kameras bringen wohl keine Neuerungen

Samsung Galaxy S23 Ultra Konzept
Quelle: Technizo Concept

Erst letzte Woche gab es erste Hinweise zur Frontkamera der kommenden Modelle Samsung Galaxy S23 und Galaxy S23+. Hier soll es ja eine Verbesserung geben. Ein neuer Leak hat nun auch Hinweise auf die auf der Rückseite der beiden kommenden Flaggschiffe verbauten Kameras.

Nun gibt es erste Hinweise auf die verbaute Telephoto-Kamera im Samsung Galaxy S23 und Galaxy S23+. Und hier scheint es keine Verbesserung zu geben, denn angeblich plant Samsung, hier die gleichen Kameras wie bei den Vorgängern zu verbauen.

So sollen das Galaxy S23 als auch das Galaxy S23+ die gleiche 10 MP Telekamera verwenden wie das S22 und S22+. Auch mit 3-fachem Zoom wie in diesem Jahr. Es könnte sich sogar um den gleichen Sensor handeln, der verbaut werden soll.

Hierbei handelt es sich aber noch um ein unbestätigtes Gerücht, da bis zur Vorstellung der Samsung Galaxy S23-Reihe noch Monate vergehen werden. Und bis dahin könnte sich ja doch noch was ändern.

Quelle(n):
GalaxyClub

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.