Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 & Tab A 8.0 2019 bekommen Android 10 Update mit One UI 2.0

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 & Tab A 8.0 2019 bekommen Android 10 Update mit One UI 2.0. Das Unternehmen bringt jetzt das Android 10-Update für zwei seiner preisgünstigeren Tablets heraus.

Überraschenderweise enthält das neue One UI 2.0 OTA-Update auch den neuesten Android-Sicherheitspatch vom Juli 2020. Das Update wird derzeit aber nur für die LTE-Varianten ausgerollt.

Die Wi-Fi-Varianten des Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 und Galaxy Tab A 8.0 2019 sollten in den nächsten Tagen und Wochen das gleiche Update erhalten. Während die Galaxy Tab S-Tablets One UI 2.1 erhalten haben, ist es hier „nur“ das One UI 2.0-Update.

Samsung Galaxy Tab A 10.1 2019 und Galaxy Tab A 8.0 2019 erhalten das Android 10-Update

Dieses neue Update kommt mit den Firmware-Versionen T515XXU4BTFK für das Galaxy Tab A 10.1 2019 und P205DXU5BTFB für das Galaxy Tab A 8.0 2019. Auch Android 11 dürfte für beide Modelle noch realistisch sein.

Wie immer werden auch diese beiden Updates in Wellen an die User verteilt. In den nächsten Tagen sollte dann die Aktualisierung für alle verfügbar sein.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.