Samsung Galaxy Watch 4 (Classic) macht Probleme

Samsung Galaxy Watch 4 Classic

Die neue Samsung Galaxy Watch 4 und Watch 4 Classic bereiten Probleme. Viele User, die die Uhren bereits erhalten haben, melden diverse Probleme. Sicherlich nur Anlaufprobleme, dennoch ärgerlich. Da wird Samsung noch nacharbeiten müssen.

Samsung’s Start der neuen Smartwatch Galaxy Watch 4 (Classic) verläuft nicht gerade optimal. Erst die Verzögerung bei der Lieferung der Uhren und dann, wenn man eine ergattern konnte, gibt es nervige Probleme. Auf mehreren Foren machen sich betroffene User nun Luft.

In erster Linie beschweren sich die User über die schlechte Akkulaufzeit der beiden Uhren. Auch wird die Uhr sehr warm, besonders, wenn man Gespräche über die Smartwatch mit LTE führt. Auch soll man wohl des öfteren die Verbindung zum Smartphone verlieren.

Derzeit wird empfohlen, wenn die Probleme auftraten, dass man die neueste Software installiert und die Uhr nochmals neu einrichtet. Doch das soll nicht bei allen zum Erfolgt geführt haben. Zeit also, dass sich Samsung die Probleme mal etwas genauer ansieht.

Quelle(n):
Amazon | reddit | Samsung Community

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.