Samsung Galaxy Z Flip 4 Teardown [Video]

Samsung Galaxy Z Flip 4
Quelle: Samsung

Nachdem das Samsung Galaxy Z Flip 4 halbwegs erfolgreich durch den Härtetest von Zack vom YouTube-Kanal JerryRigEverything gekommen ist, ist es nun an der Zeit, einen Blick in das Innere des faltbaren Smartphones zu werfen.

Mehr zu Samsung:

Nun wird das Samsung Galaxy Flip 4 auseinander, um zu sehen, wie es von innen funktioniert – und mit etwas Glück kann Zack es dann am Ende auch wieder in einem Stück zusammensetzen. Faszinierend ist es natürlich, wie es Samsung geschafft hat, wieder die ganze Technik in das Foldable zu stecken.

Sobald die hintere Abdeckung entfernt ist, fällt sofort auf, dass der Scharnierbereich beim Galaxy Z Flip 4 kleiner ist als beim Flip 3. Es gibt auch noch ein paar andere Unterschiede, wie z. B. die Lage der Antennen und der Akku-Anschlüsse.

Wie bei anderen Modellen des Herstellers ist auch das Galaxy Z Flip 4 natürlich modular aufgebaut, was evtl. Reparaturen etwas einfacher gestalten dürfte, aber dennoch nicht günstig macht. Spannend ist allerdings die Tatsache, dass das Gerät wasserdicht ist, bei einem Foldable auch nicht gerade leicht umzusetzen. Aber seht selbst:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.