Samsung Galaxy Z Fold 4: Neuer Leak zeigt Display-Änderungen gegenüber dem Galaxy Z Fold 3

Samsung Galaxy Z Fold 4 Display
Quelle: @UniverseIce

Die Gerüchte über das kommende Samsung Galaxy Z Fold 4 häufen sich, während wir dem Start von Samsung’s großem faltbaren Gerät für 2022 immer näher kommen. Der verlässliche Tippgeber IceUniverse hat nun das angebliche Aussehen der inneren und äußeren Displays des Z Fold 4 für uns parat.

Samsung Galaxy Z Fold 4 Display
Quelle: @UniverseIce

Es wird erwartet, dass Samsung für das Innendisplay ein etwas breiteres Panel verwenden wird, während es in der Länge schmaler wird, was zu einem Seitenverhältnis von 6:5 führt. Auch das Cover-Panel wird etwas kürzer sein als beim Z Fold 3 und ein quadratischeres Seitenverhältnis aufweisen. Das Z Fold 3 hat ein Seitenverhältnis von 24,5:9, während das kommende Samsung Galaxy Z Fold 4 mit einem Seitenverhältnis von 23:9 erscheinen soll.

Samsung Galaxy Z Fold 4 Display
Quelle: @UniverseIce

Jüngste Gerüchte deuten auch auf eine Akkukapazität von 4.400 mAh mit 25 Watt Ladeleistung und ein Triple-Kamerasystem mit einer 108 MP Hauptkamera, einem 12 MP Ultraweitwinkel- und einem 10 MP 3fach-Telefonmodul hin.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.