Samsung Galaxy Z Fold 4 soll möglicherweise Dual-Fingerabdrucksensor bekommen

Samsung Galaxy Z Fold 3 5G Farben
Quelle: Samsung

Samsung hat sich etwas wirklich Interessantes patentieren lassen. Dem Unternehmen wurde ein Patent für einen beidseitigen (unter dem Display befindlichen) Fingerabdruckscanner erteilt, den es möglicherweise nächstes Jahr im Samsung Galaxy Z Fold 4 einsetzen könnte.

Dieses Patent ist beim World Intellectual Property Office (WIPO) aufgetaucht und wurde von LetsGoDigital entdeckt. Es wurde bereits am 31. März eingereicht, aber erst am 7. Oktober veröffentlicht. Dieser Fingerabdrucksensor scheint wie geschaffen für faltbare Geräte zu sein. Samsung scheint einen Weg gefunden zu haben, einen Sensor einzubauen, der im Grunde genommen zwei Fingerabdrücke erfasst.

Samsung Galaxy Z Fold 4 Dual-Sensor
Quelle: LetsGoDigital

Auf diese Weise wäre ein Fingerabdrucksensor unter dem Display sowohl auf dem Hauptdisplay als auch auf dem Cover-Display auf der Außenseite verwendbar. Das Unternehmen hat eine kleine Leiterplatte (PCB) zwischen den Sensoren platziert, die mit der Hauptplatine verbunden ist.

Auch wenn Samsung diesen Dual-Fingerabdrucksensor noch nicht im Galaxy Z Fold 4 verbauen könnte, im nachfolgenden Galaxy Z Fold 5 dürfte er aber eine Option sein, an der Samsung wohl nicht vorbeikommt.

Quelle(n):
LetsGoDigital

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.