Sony Xperia 1 und Xperia 5 bekommen ab sofort Android 11

Sony enthüllte Ende letzten Jahres seine Android 11 Update-Pläne und versprach, fünf seiner Xperia-Telefone vor Ende des ersten Quartals 2021 auf die neueste Android-Version zu aktualisieren.

Android 11 war für das Sony Xperia 1 und Xperia 5 im Februar geplant, doch nun ging es doch ein wenig schneller. Denn nun berichten die ersten User davon, dass sie die Aktualisierung bereits erhalten haben.

Bei beiden Modell wird nun die Version 55.2.A.0.630 verteilt. Die Aktualisierung ist knapp 1 GB groß. Was jedoch ein wenig enttäuschend ist, dass das Update nur den Android-Sicherheitspatch vom Dezember 2020 enthält.

Auch wenn Sony noch kein detailliertes Changelog für das Update veröffentlicht hat, kann man davon ausgehen, dass es alle wichtigen Android 11-Features enthält. Leider scheint es so, als ob die Photography Pro-Funktion des Sony Xperia 1 II mit diesem Update nicht den Weg auf das Xperia 1 und Xperia 5 gefunden hat.

Das stabile Android 11-Update ist derzeit auf eine kleine Anzahl von Nutzern beschränkt, es könnte also ein oder zwei Wochen dauern, bis es für alle verfügbar sein wird.

Quelle(n):
xda-developers

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.