Vivo X Note statt Vivo NEX 5: 7 Zoll AMOLED-Display, Snapdragon 8 Gen 1 und 50 MP Quad-Kamera

Vivo X Note Render
Quelle: Abhishek Yadav

Ein bekannter Weibo-Leaker berichtet, dass Vivo sein kommendes Snapdragon 8 Gen 1-basiertes Flaggschiff für 2022 zertifiziert hat. Dieses Gerät sollte eigentlich unter dem Namen Vivo NEX 5 auf den Markt kommen. Doch Vivo soll sich nun für einen anderen Namen entscheiden haben – schon allein wegen der Displaygröße des Smartphones.

Vivos Andeutungen über die Wiederauferstehung seiner Flaggschiff-Smartphone-Serie im Jahr 2022 haben dazu geführt, dass man davon ausging, dass das nächste Spitzengerät der Marke NEX 5 heißen würde. Laut WHYLAB ist dies jedoch nicht der Fall, da sich Vivo stattdessen für einen anderen Namen für sein Flaggschiffs entschieden haben könnte.

Dementsprechend behauptet der Leaker, dass dieses Gerät stattdessen als Vivo X Note auf den Markt kommen wird. Dies wäre plausibler, denn das Telefon soll mit einem relativ großen 7″ AMOLED-Display auf den Markt kommen. Ein E5-AMOLED-Display mit einer 2K-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz steht da im Raum.

Die Abmessungen des Gerätes sollen angeblich 168 x 76 x 9,2 mm betragen, das Gewicht soll bei 221 g liegen. Auf der Rückseite soll eine Quad-Kamera bestehend aus 50 MP Hauptkamera (Samsung S5KGN1), einer 48 MP Kamera (Sony IMX596), einer 12 MP Kamera (Sony IMX663) sowie einer 8 MP Kamera (OVO8A10) mit 5-fach Zoom verbaut sein.

Es gibt jedoch auch Gerüchte, dass dieser Name nur für den chinesischen Markt gelten könnte, während das gleiche Gerät anderswo als Vivo NEX 10 Pro auf den Markt kommt. Wie auch immer der Name lautet, das kommende Mobiltelefon hat Berichten zufolge die 3C-Tests als Vivo V2170A durchlaufen und unterstützt Laden des 5.000 mAh Akku mit 80 Watt.

Quelle(n):
Weibo

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.