Xiaomi 12S Ultra zeigt sich erstmals auf geleakten Pressebild

Xiaomi 12S Ultra Leak Pressebild Header
Quelle: Weibo

Morgen ist es soweit. Da wird die neue Xiaomi 12S-Reihe in China vorgestellt werden. Und leider auch nur für China. Und das Topmodell wird das Xiaomi 12S Ultra sein, welches nun erstmals auf einem geleakten Pressebild zu sehen ist.

Mehr zum Xiaomi 12S Ultra:

So soll das Xiaomi 12S Ultra nun also auf der Rückseite aussehen. Dann also doch ein wenig anders als das, was wir bisher gesehen haben. Bekannt war ja bereits, dass das ikonische rote Leica-Logo auch bei Xiaomi nicht zum Einsatz kommen wird.

Stattdessen wird es auch hier nur den Leica-Schriftzug geben, so wie bei den anderen beiden Modellen der Xiaomi 12S-Reihe. Auf dem hier geleakten Bild scheint es sich um die Modellvariante mit der schwarzen und blauen Lederrückseite zu handeln.

Das Xiaomi 12S Ultra wird mit dem neuen Snapdragon 8+ Gen 1 erscheinen. Und bei der Kamera setzt Xiaomi bei der 12S-Reihe auf eine Partnerschaft mit Leica. Beim Xiaomi 12S Ultra sollen damit neue Maßstäbe in der mobilen Fotografie gesetzt werden.

Das Xiaomi 12S Ultra wird mit einem neuen Sony IMX989-Kamerasensor ausgestattet sein, der der größte mobile Sensor von Sony ist. Es wird ein 1-Zoll-Sensor sein, der größte, den Xiaomi bisher in einem Smartphone verbaut hat. Angeblich soll es ein Sensor mit 50 MP Auflösung sein.

Xiaomi 12S Ultra Leak Pressebild
Quelle: Weibo
Xiaomi 12S Ultra Leak Pressebild
Quelle: /Leaks

Quelle(n):
Weibo via Notebookcheck | /Leaks

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.