Xiaomi Black Shark 4S erscheint am 13. Oktober

Black Shark 4S Teaser
Quelle: Black Shark

Black Shark, die Gaming-Phone-Abteilung von Xiaomi, wird ihr nächstes Smartphone auf den Markt bringen. Entgegen früherer Spekulationen, dass es sich um das Black Shark 5 handeln könnte, ist es nun wie bestätigt, dass das Smartphone Black Shark 4S heißen wird. Auf chinesischen Social-Media-Plattformen sind Teaser-Poster aufgetaucht, die das offizielle Datum und die Uhrzeit der Markteinführung sowie den offiziellen Namen des Geräts verraten.

Demnach ist es nun so gut wie sicher, dass das Black Shark 4S am Mittwoch, 13. Oktober, um 15 Uhr chinesischer Zeit in China vorgestellt wird. Nach den Leaks der letzten Tage ist es nun also offiziell bestätigt worden. Eine inoffizielle Bestätigung gab es ja bereits dank einiger Bilder heute morgen.

Mögliche Black Shark 4S Spezifikationen

Zuvor war bereits bekannt geworden, dass das Black Shark 4S Pro von einem Snapdragon 888+ Prozessor angetrieben wird und 120 Watt Flash Charging und einer Bildwiederholrate von 144Hz ausgestattet sein wird. Das Black Shark 4S soll über eine 48 MP + 8 MP (Ultraweitwinkel) + 5 MP (Makro) Triple-Kamera verfügen, dass Pro-Modell über eine 64 MP + 8 MP (Ultraweitwinkel) + 5 MP (Makro) Triple-Kamera.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.