Xiaomi: Hervorragende Quartalszahlen und Platz 4 bei den Herstellern weltweit

Xiaomi hat richtig gute Quartalszahlen für das 3. Quartal 2019 zu vermelden. 32 Millionen Smartphones konnte der chinesische Hersteller verkaufen.

Für Juli bis September 2019 kann Xiaomi sehr gute Zahlen melden. Der Umsatz stieg insgesamt und 5,5 Prozent an. Der Gewinn stieg sogar mehr als 25 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal.

Jedoch täuschen die Zahlen darüber hinweg, dass Xiaomi in China eher leicht rückläufige Verkaufszahlen hinzunehmen hat. Dort schrumpfte der Umsatz um 7,8 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres.

Mit diesen Zahlen hat Xiaomi derzeit den 4. Platz der Smartphone-Hersteller der Welt inne. Doch mal sehen, wie es im nächsten Jahr aussehen wird. Denn 2020 plant Xiaomi den Großangriff.

Xiaomi will nächstes Jahr voll auf 5G setzen und den Markt mit günstigen 5G-Smartphones fluten. Das dürfte doch für steigende Verkaufszahlen sorgen.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply