Xiaomi Mi MIX 4: Bilder zeigen erstmals das Smartphone mit Unter-Display-Kamera

Xiaomi bereitet sich darauf vor, sein neues Smartphone der Mi MIX-Serie – das Xiaomi Mi MIX 4 – vorstellen. Damit gibt es endlich wieder ein Modell der MIX-Serie nach einer Pause von etwa drei Jahren. Das Gerät könnte am 10. August in China vorgestellt werden.

Gerüchten zufolge wird das kommende Mi MIX 4 das erste Smartphone des Unternehmens sein, das über einen Kamerasensor unter dem Display verfügt. Jetzt sind Fotos des kommenden Geräts online aufgetaucht, die angeblich aus der Fabrik des Herstellers stammen.

Xiaomi Mi MIX 4 Leak
Quelle: ITHome

Die geleakten Bilder zeigen das kommende Smartphone von Xiaomi, was mit den vorherigen Leaks übereinstimmt. Es wird erwartet, dass das Gerät drei Sensoren unter dem Bildschirm hat – Fingerabdruck, Kamera und Licht.

Es heißt, dass das Unternehmen eine neue Generation von Unter-Display-Kamera-Technologie verwendet und der Sensor in der Mitte des Bildschirms platziert wurde. Die Ränder rund um das Display sind recht schmal, um ein beeindruckendes Vollbild-Erlebnis zu bieten.

Xiaomi Mi MIX 4 Leak
Quelle: ITHome

Da sich das Unternehmen für einen Unter-Display-Kamerasensor entschieden hat, wird es nicht möglich sein, einen Bildschirm mit 2K-Auflösung zu verbauen, weshalb das Xiaomi Mi MIX 4 eine FullHD+ Bildschirmauflösung bieten wird. Aber es soll bessere Ergebnisse im Vergleich zu den regulären 1080p-Panels haben.

Laut früheren Berichten wird das Telefon mit einem 6,67″ FullHD+ gebogenen OLED-Display ausgestattet sein, das eine hohe Bildwiederholfrequenz bietet. Unter der Haube wird das Gerät von einem Qualcomm Snapdragon 888 oder Snapdragon 888+ SoC angetrieben werden, gepaart mit 12 GB LPDDR5 RAM und 512 GB UFS 3.1 Speicher.

Was die Kamera angeht, so wird ein Triple-Kamera-Setup auf der Rückseite erwartet. Es könnte über einen 50 MP Samsung GN1-Sensor, einen 48 MP Ultraweitwinkel-Sensor und ein 48 MP Teleobjektiv verfügen. Das Gerät soll von einem 5.000 mAh-Akku mit Unterstützung für 120 Watt Schnellladen mit Strom versorgt werden und MIUI 12.5 basierend auf Android 11 als Betriebssystem haben.

Quelle(n):
ITHome

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.