Amazfit Band 5 vorgestellt

Nun wurde die Amazfit Band 5 vorgestellt. Und dabei handelt es sich im Prinzip um ein besseres Xiaomi Mi Band 5.

In den USA ist der neue Fitnesstracker nun vorgestellt worden. Dort wird es ab dem 21. September für 45 US-Dollar erhältlich sein. Zu den Specs gibt es zu sagen, dass es im Prinzip identisch ist mit dem Mi Band 5. Zwei neue Features hat man dennoch spendiert.

Neu sind nun ein SpO2-Sensor zum messen des Blutsauerstoffgehalts und Amazon Alexa. Features, die sich viele auch für das Mi Band 5 gewünscht hätten.

Amazfit Band 5 Spezifikationen

  • 1,1 Zoll OLED Display (126 x 294 Pixel), farbig, Touch
  • 11 professionelle Sportmodi
  • Schlaftracking
  • 24h Puls und Sp02-Messung
  • 50 Meter wasserdicht
  • Sprachassistent Amazon Alexa
  • Armband austauschbar
  • 45 Watchfaces
  • PAI-Score (Personal Activity Intelligence)
  • 15 Tage Akkulaufzeit

Quelle(n):
Androidcentral

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.