Galaxy S11 ist nicht das erste Samsung-Smartphone, das mit Android 10 out-of-the-box erscheint

Samsung hat traditionell das neueste Galaxy S-Flaggschiff mit der neuesten Version von Android vor jedem anderen Galaxy-Smartphone veröffentlicht.

Mit Android 9 Pie und dem Samsung Galaxy S10 setzte das Unternehmen diese langjährige Tradition auch in diesem Jahr fort. Mit Android 10 und dem Samsung Galaxy S11 wird dies jedoch im nächsten Jahr nicht mehr der Fall sein.

Denn ein anderes Samsung-Smartphone wird als erstes out-of-the-box mit dern neuen Android Iteration erscheinen. Die T-Mobile Variante des Samsung Galaxy Note 10+ 5G ist in den USA bereits mit Android 10 out-of-the-box erhältlich.

T-Mobile hat Anfang dieser Woche sein US-5G-Netz aufgebaut und sofort mit der Vorbestellung des Samsung Galaxy Note 10+ 5G begonnen. Und laut der offiziellen Produktseite des Anbieters wird das Gerät mit Android 10 und One UI 2.0 out-of-the-box ausgeliefert.

Desmond Smith, Director of Creative Content and Social Media bei T-Mobile, hat dies nun auch auf Twitter bestätigt.

Alles zum Samsung Galaxy S11

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply