Honor V30: Vollständige Kamera-Spezifikationen geleakt, Sony IMX686 an Bord

Honor V30 Pro Renderbild

Zum kommenden Honor V30 sind nun die angeblichen Kamera-Spezifikationen aufgetaucht. Und der Hersteller überrascht uns mit dem neuesten Sensor.

Das Honor V30 soll ja vermutlich als Honor Vera30 erscheinen. Dabei steht V steht für 5G, E (Excellence) für exzellente Leistung, R (Reliable) für Stabilität und Zuverlässigkeit und A für KI/AR künstliche Intelligenz.

Die Honor V30-Reihe dürfte auch die erste echte Flaggschiff-Reihe von Honor werden. Es scheint so, als sei die beste Hardware verbaut, die es jemals bei Honor gab.

Es wird berichtet, dass zusätzlich zum OLED-Display, der vorderen Dual-Kamera, dem Kirin 990 5G Prozessor und den hinteren vier Kameras auch 40W superschnelles Laden und 15W drahtloses schnelles Laden unterstützt werden soll.

Es wird vermutet, dass das Honor V30 auf den neuen Sony IMX686-Sensor setzen soll. Und das sollen die finalen Kamera-Spezifikationen des Honor-Flaggschiffes sein:

  • Sony IMX686-Sensor
  • 60 MP + 16 MP + 2 MP +2 MP Auflösung auf der Rückseite
  • 32 MP + 12 MP Auflösung auf der Vorderseite

Die Honor V30-Reihe wird am 26. November in China offiziell angekündigt.

Honor V30 Teaser

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19372 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*