HTC lebt! HTC Desire 20 Pro soll kommen

HTC ist am Leben! Und bereitet schon die Vorstellung eines neues Modells vor. Angeblich soll das HTC Desire 20 Pro kurz vor dem Release stehen.

HTC war in der Mobilfunkbranche irgendwann einmal eine große Nummer. Das erste Android-Smartphone wurde von HTC gebaut. Zum Leidwesen der Android-Enthusiasten, die sich gerne an die frühen Tage von Android erinnern, ist HTC aber seit Jahren ein Schatten früherer Tage.

Doch HTC gibt nicht auf! auch wenn die Verkaufs- und Umsatzzahlen seit Jahren nur eine Richtung kennen, steil bergab! Denn laut einer äußerst zuverlässigen Quelle hat der taiwanesische Hersteller noch mindestens ein weiteres Smartphone „in der Pipeline“.

Das HTC Desire 20 Pro, so soll es wohl heißen, soll beim Design als „eine Art Mischung aus OnePlus 8 auf der Vorderseite und Mi 10 auf der Rückseite“ beschrieben worden sein. Klingt ja erstmal gar nicht so schlecht.

Abgesehen davon ist dies sicherlich nicht das vor einigen Monaten versprochene 5G-Flaggschiff. Das HTC Desire 20 Pro, dessen Codename Bayamo lautet, ist stattdessen mit einem Qualcomm Snapdragon 660 und 6 GB RAM ausgestattet. Auch Android 10 ist mit an Bord, wie ein Benchmark-Eintrag verrät.

HTC Desire 20 Pro (Quelle: GizChina)

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.