Huawei eiert wegen Google mal wieder rum

Gestern ließ Huawei in form seines österreichischen Ablegers die Bombe platzen. Man werde nie wieder zu Google zurück kehren. Nun versucht man jedoch, Schadensbegrenzung zu betreiben.

Andreas Proschofsky vom Standard in Österreich hatte trotz mehrmaliger Nachfrage bestätigt bekommen, dass Huawei nicht mehr zu Google zurückkehren wird und kann.

Man wolle stattdessen sein eigenes Ökosystem aufbauen, um zukünftig unabhängig zu sein, von den USA und auch anderen Anbietern bzw. Staaten.

Doch nun rudert man ein wenig halbherzig zurück. Denn es kommen unterschiedliche Aussagen von Huawei. Irgendwie eiert der Hersteller in letzter Zeit bei diesem Thema ganz gewaltig herum.

Eine offizielle Pressemitteilung hat man (noch) nicht verschickt, irgendwie scheint man sich selbst wohl nicht sicher zu sein, was nun richtig ist und was nicht.

Gegenüber The Verge wurden nun zaghafte Andeutungen gemacht, dass die Google Mobile Services „die erste Wahl“ bleiben werden.

Ja was denn nun Huawei?

Wie wollt ihr Entwickler für eure Huawei Mobile Services gewinnen, wenn ihr selbst nicht daran glaubt?

Wie wollt ihr eure Kunden überzeugen, wenn ihr das Thema weiter auf die lange Bank schiebt?

So verunsichert ihr eure Käufer und zukünftige Entwickler! Warum sollte man der Marke die Treue halten, wenn ihr nicht einmal selbst an eure eigenen Dienste glaubt?

Warum sollten Leute eure Smartphones kaufen, wenn ihr weiter nicht wisst oder wissen wollt, ob da jemals nochmal Google-Dienste drauf laufen oder nicht?

Warum sagt man nicht einfach klipp und klar, so wie es gestern der österreichische Vertreter gemacht hat, dass die Sache zwischen Huawei & Google aus und vorbei ist!?

Dann wissen alle, woran sie sind. Käufer wissen dann, was sie erwartet bzw. was fehlen wird und die App-Entwickler wissen auch endlich, dass es Sinn macht, die Apps für die AppGallery und die Huawei Mobile Services zu entwickeln!

Man, man Huawei. Seit nunmehr 9 Monaten eiert ihr wegen Google nur rum. Seit doch mal ehrlich zu euch und allen da draußen und sagt uns, was fakt ist!

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply