Misfit Vapor X mit Wear OS offiziell vorgestellt

Misfit Vapor X

Die Misfit Vapor X mit Wear OS und dem Qualcomm Snapdragon Wear 3100 wurde offiziell vorgestellt. Der Rest der Ausstattung ist dann aber enttäuschend.

Der Snapdragon Wear 3100 und Wear OS, das hört sich ert einmal gut an. Doch leider hat man bei der Misfit Vapor X mit 42mm Durchmesser dem Rest der technischen Daten nicht so viel Aufmerksamkeit geschätzt.

Da macht sich doch ein wenig Enttäuschung breit wenn man lesen muss, dass es dazu nur 512 MB RAM und 4 GB internen Speicher gibt. Dazu gibt es noch ein 1,2″ OLED-Display, GPS, NFC und einen 300 mAh starken Akku.

  • Aluminum alloy topring and pushers
  • 42mm case size
  • 1,19″ Stunning touchscreen digital display
  • 24+ hours battery life (based on usage) + 2 additional days in battery saver
    watch mode (330 mAh)
  • Interchangeable straps and bracelets (20mm)
  • Qualcomm Snapdragon Wear 3100 Platform
  • Sensors: Heart Rate, NFC, GPS, Altimeter, Accelerometer, Gyroscope, Ambient
    Light, Microphone
  • Powered with Wear OS by Google and compatible with iOS 10+ and Android
    4.4+ (excluding Go edition). Supported features may vary between platforms and
    countries.
  • Connect via Bluetooth technology
  • Wireless syncing + magnetic charging

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Die Misfit Vapor X hat außerdem ein Mikrofon, einen Pulsmesser ebenso und sie ist bis 30 Meter wasserdicht. Die Smartwatch kommt in 5 Farben für 280 Dollar in den Handel.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19442 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*