Motorola Moto G Stylus 2021: Galaxy Note-Kopie zeigt sich auf Live-Bildern

Nun zeigt sich das kommende Moto G Stylus 2021 auf Live-Bildern. Und wieder einmal sieht die Samsung Galaxy Note-Kopie anders aus wie auf den Renderbildern, die wir erst vor wenigen Stunden zu sehen bekommen haben.

Die jetzigen Live-Bilder zeigen wieder das Modell, welches vor ein paar Wochen auch auf Amazon zu sehen war, die Rückseite des damaligen Modells passt zu 100 Prozent zu den Live-Bildern.

Der Release soll wohl im April 2021 stattfinden. Die Frage ist nun aber, welches Modell wurde denn da vor wenigen Stunden gezeigt?

Mögliche Motorola Moto G Stylus 2021 Spezifikationen

Das Motorola Moto G Stylus 2021 soll mit einem 6,81″ Display mit 2.400 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 675 werkeln, dazu gibt es 4 GB RAM und 128 GB internen Speicher.

Unter der Modellnummer XT2115 wird der Fingerabdrucksensor von der Rückseite an die Seite verlegt. Auf der Rückseite erwartet uns dafür eine Quad-Kamera mit einem 48 MP-Primär-, einem 8 MP-Ultraweit-, einem 2 MP-Makro- und einem 2 MP-Tiefensensor. Auf der Vorderseite ist eine 16 MP Selfie-Kamera in einem Punch Hole in der linken oberen Ecke des Displays verbaut.

Der Akku soll die gleiche Kapazität von 4.000 mAh beibehalten. NFC fehlt leider und es wird auch nur mit Android 10 ausgeliefert werden. Die Maße betragen wohl 169,6 x 73,7 x 8,8 mm.

Quelle(n):
Voice

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.