Motorola RAZR 2022: Markteinführung wurde verschoben

Motorola RAZR 2022 Leak Header
Quelle: Weibo

Eigentlich war wohl geplant, dass das Motorola RAZR 2022 im Juli auf den Markt kommen sollte. Nun jedoch wird behauptet, dass Motorola die Markteinführung verschoben haben könnte. Vermutlich wohl auf August oder September.

Mehr zum Motorola RAZR 2022:

Laut DigitalChatStation soll Motorola die Vorstellung des faltbaren RAZR 2022 verschoben haben. Angeblich will der Hersteller sein Foldable als Konkurrenten zum Samsung Galaxy Z Flip 4 und dem möglichen neuen Foldable von Oppo ins Rennen schicken.

Nun soll Motorola wohl einen Release im August oder September planen. Eine offiziell Bestätigung steht allerdings noch aus, daher sollte man noch skeptisch sein.

Mögliche Motorola RAZR 2022 Spezifikationen und Preis

Das Cover-Display des Foldables soll 3″ groß sein, das Innendisplay wird 6,7″ groß sein. Das faltbare FullHD+-Display wird eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz haben.

Das Motorola RAZR 2022 soll eine Dual-Kamera mit 50 MP- und 13 MP-Sensoren verbaut haben. Im Inneren soll der Snapdragon 8+ Gen 1 werkeln, unterstützt von bis zu 12 GB RAM und 512 GB Speicher und einem 2.800 mAh Akku.

Das kommende Motorola RAZR 2022 wird Gerüchten zufolge EUR 1.149,00 kosten.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.