Nexus 8 Release auf Google I/O möglich [Gerücht]

Und schon wieder gibt es neue Gerüchte um ein mögliches Nexus 8. Bereits Ende des letzten Jahres tauchten hiervon die ersten auf, dann war es lange Zeit still und seit einigen Tagen nun geht es wieder ein wenig heiß her. Denn angeblich rechnet man nun mit einem Nexus 8 Release auf der Google I/O. Das Tablet soll von HTC kommen, das HTC Flounder war ja bereits aufgetaucht. Ob es sich hierbei aber nur um Gerüchte handelt, kann bis jetzt nicht genau gesagt werden.

Schon vor einigen Wochen gab es erste Informationen zum Nexus-Tablet namens Flounder hört. Dieses soll von HTC kommen, aber auch ASUS war schon einmal wieder im Gespräch um ein neues Nexus Tablet. Erwartet wird ein Nexus 8, ob es kommt, weiß bisher aber niemand.

Laut Myce versucht Google derzeit alle Hinweise über neue Geräte unter Verschluss zu halten. Doch ein paar Details sind trotzdem bekannt geworden. Demzufolge soll das Nexus 8 angeblich mit einem NVIDIA K1 Prozessor ausgestattet sein, der 64-bit unterstützt.

Älteren Gerüchten zufolge soll das Nexus 8 angeblich jedoch mit einem 64-bit Intel-Prozessor ausgestattet sein, ihr seht also, die Gerüchteküche brodelt, doch etwas handfestes gibt es nicht. Wenn es etwas Neues gibt, erfahrt ihr es natürlich hier.

Quelle: Myce

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Eine Antwort auf „Nexus 8 Release auf Google I/O möglich [Gerücht]“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.