Nothing Phone (1): CEO Carl Pei erteilt Lite-Gerüchte Absage

Nothing Phone (1)
Quelle: Nothing

Nach der Markteinführung des Nothing Phone (1) sind Gerüchte über ein in Entwicklung befindliches Gerät mit dem Namen Nothing Phone (1) Lite aufgetaucht. Diesem Gerät sollen einige der wichtigsten Funktionen des Nothing Phone (1) fehlen, wie z. B. die Glyph-Oberfläche, die LED-Leuchten und das drahtlose Laden.

Mehr zum Nothing Phone (1):

Nothing CEO Carl Pei hat nun mit den Gerüchten aufgeräumt. Die Behauptungen wurden dementiert und erklärt, dass es sich dabei um „Fake News“ handelt. Pei sagte dies in einem Tweet, in dem er auf einen von Android Police geteilten Artikel antwortete, der das angebliche Nothing Phone (1) Lite im Detail beschreibt.

Der Nothing-CEO hat nicht klargestellt, ob sich sein Kommentar auf die Existenz des Telefons selbst bezieht oder ob er auf die Gerüchte abzielt, dass dem Nothing Phone (1) Lite die Glyph-Schnittstelle und das drahtlose Laden fehlen werden. Im Moment kann man davon ausgehen, dass das Unternehmen nicht an einer verwässerten Version seines ersten Smartphones arbeitet.

Vermutlich hätten wir auch schon längst irgendwelchen Leaks zu dem vermeintlichen Nothing Phone (1) Lite gesehen, wenn dieses existieren würde.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.