OnePlus zeigt offizielle Skizzen zu seiner OnePlus Watch

Die OnePlus Watch wird fleißig entwickelt. Doch noch dauert es bis zur Präsentation. Bekannt ist bisher, dass die Uhr mit Wear OS von Google laufen soll. Doch nun endlich gibt es offizielle Skizzen der OnePlus Watch, vom Hersteller selbst.

Leaks gab es ja bereits eine ganze Reihe zur Uhr von OnePlus. Aber was offizielles hatte man bisher noch nicht zu bieten. bis jetzt, denn nun zeigen offizielle Skizzen das Design der Uhr.

Beim deutschen Patent- und Markenamt hat man nun die Skizzen eingereicht. Beim DPMA wurden zwei Uhren-Designs eingereicht, eine “normale” Uhr und eine eher sportlichere. Es scheint also langsam ernst zu werden.

Große Überraschungen wird es nicht geben, OnePlus wird bei seiner ersten Watch wohl eher auf Nummer sicher gehen. wie in früheren Leaks bereits zu sehen war, wird es ein klassisches rundes Design geben.

Auf der rechten Seite sind zwei Knöpfe zu erkennen, diese dürften der Navigation dienen. Auf der Rückseite kann man die klassischen Sensoren erkennen, diese werden die Körperfunktionen messen, und auch die Ladepins.

Noch gibt es kein offizielles Release-Datum für die OnePlus Watch, letzte Gerüchte sprachen aber immer von einem Release im März.

Quelle(n):
DPMA

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.