Poco F3 GT wird im 3. Quartal vorgestellt

Schon vor einigen Wochen wurde gemutmaßt, dass das Poco F3 GT die globale Variante der Redmi K40 Gaming Edition sein wird. Nun scheint auch festzustehen, wann wir mit diesem Modell rechnen können. Noch müssen wir uns allerdings ein wenig gedulden.

Poco Indien hat gerade ein Video auf YouTube gepostet und teasert „das nächste F“ an. Das Telefon soll Poco F3 GT heißen und nach dem 28-Sekunden-Clip weiß man nun auch, dass es vom MediaTek Dimensity 1200-Chipsatz angetrieben wird.

Wann genau das Modell erscheinen wird, verrät der Teaser allerdings auch nicht. „Coming Q3“ wird aber verraten, was irgendwann zwischen 1. Juli und 30. September einen Release bedeuten würde. Vermutlich werden wir aber nicht bis zum Ende des Quartal warten müssen.

Abgesehen vom bestätigten Chipsatz gibt es nichts anderes Offizielles von Poco zu hören. Allerdings vermutet man ja, dass es sich dabei um die Redmi K40 Gaming Edition unter einem neuen Namen handeln dürfte.

Die Redmi K40 Gaming Edition hat ein 6,67″ 120 Hz AMOLED-Display, einen MediaTek Dimensity 1200-Chip, bis zu 12 GB RAM und bis zu 256 GB Speicher. Die Akkukapazität beträgt 5.065 mAh und es gibt Unterstützung für Schnellladen mit 67 Watt. Geboten werden auch eine Flüssigkeitskühlung im Smartphone, Stereo-Lautsprecher mit Tuning von JBL und eine Triple-Kamera mit einem 64 MP Hauptsensor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.