Samsung Galaxy S23 könnte bis zu 20 Prozent teurer werden

Samsung Galaxy S23-Series Dummy Header
Quelle: /Leaks

Samsung scheint nun die Preisstruktur seiner kommenden Galaxy S23-Serie endgültig festgelegt zu haben. Leider ist das eine schlechte Nachricht, denn ein neues Gerücht aus Südkorea besagt, dass die neuen Samsung-Flaggschiffe wesentlich mehr kosten werden als ihre jeweiligen Vorgänger.

Dem neuen Gerücht zufolge wird Samsung das Basismodell des Galaxy S23 zu einem Preis von 1.199.000 KRW (ca. EUR 900,00) anbieten. Das Galaxy S23+ wird bei KRW 1.397.000 (ca. EUR 1.050,00) beginnen und das Galaxy S23 Ultra wird KRW 1.599.400 (ca. EUR 1.200,00) kosten. Wenn das stimmt, bedeutet das einen Preisanstieg von 10 bis 20 Prozent im Vergleich zum letzten Jahr.

Allerdings handelt es sich nicht um offizielle Zahlen. Vielleicht ist dies der erste Leak dieser Art, bei dem wir den genauen Verkaufspreis jedes Galaxy S23-Modells erfahren. Die Quelle behauptet, die Informationen vom südkoreanischen Mobilfunkbetreiber SK Telecom erhalten zu haben.

Mehr zu Samsung:

Da nur noch etwas mehr als drei Wochen bis zum großen Event verbleiben, sollten sich die Leaks über die Samsung Galaxy S23-Serie bald häufen. Samsung scheint nicht einmal zu versuchen, die Lecks zu stopfen. Vielleicht ist das Unternehmen mit all der kostenlosen Werbung, die es bekommt, zufrieden.

Quelle(n):
Twitter via AndroidHeadlines

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert