Samsung Galaxy Z Flip 4 Bespoke Edition soll in über 900 Farbvarianten erhältlich sein

Samsung Galaxy Z Flip 4 Render
Quelle: Evan Blass

Bei der Samsung Galaxy Z Flip 4 Bespoke Edition plant Samsung farbtechnisch völlig neue Wege. Wie nun zu lesen ist, soll das Modell wohl in über 900 Farbvarianten erhältlich sein. Da dürften dann viele doch sehr eigenwillige Farbkombinationen möglich sein.

Mehr zum Samsung Galaxy Z Flip 4:

Bei der Bespoke Edition haben User die Möglichkeit, ihr Gerät in unzähligen Farbkombinationen persönlich gestalten zu können. Für das Galaxy Z Flip 3 bot Samsung die Bespoke Edition in 49 verschiedenen Farbkombinationen an. Beim kommenden Samsung Galaxy Z Flip 4 soll es sage und schreibe mehr 20 mal mehr Möglichkeiten geben.

Wenn man die von Samsung geleakten 30 Farben nimmt, kommt man schon auf 900 verschiedene Farbvarianten. Nimmt man dann alleine nur 2 weitere Farben für den Rahmen, kommt man schon auf 1.024 mögliche Farbvarianten.

Samsung hat bereits offiziell bestätigt, dass das Samsung Galaxy Z Flip 4 und Galaxy Z Fold 4 am 10. August angekündigt werden.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.