Samsungs neue Flaggschiffe werden sensationelle Akkulaufzeit haben

In 2 Wochen ist es nun endlich soweit und die neue Samsung Galaxy S21-Reihe wird vorgestellt werden. Und wir hier in Europa und Deutschland können uns auf eine besondere Überraschung freuen.

Wir werden wieder die Exynos-Variante des Samsung Galaxy S21 bekommen. Jetzt werden wieder die ersten stöhnen, doch Samsung’s neuer Flaggschiff-SoC soll Welten besser sein als der Exynos 990.

Denn endlich soll Samsung die thermischen Probleme, das Throttling und vor allem die schlechte Akkulaufzeiten, verglichen mit der Snapdragon-Variante, beseitigt haben.

Aber über den Exynos 2100, der am 12. Januar vorgestellt werden soll, ist noch nicht viel bekannt. Doch nun sind erste Hinweise zur Akkulaufzeit bekannt geworden, die einen aufhorchen lassen sollten.

So soll der Exynos 2100 im Samsung Galaxy S21 eine etwa 25-35 Prozent bessere Akkulaufzeit bieten als noch das Samsung Galaxy S20 mit dem Exynos 990. Das Snapdragon 888-betriebene Galaxy S21 soll jedoch nur eine 15 Prozent längere Akkulaufzeit bieten als der Vorgänger.

Mit anderen Worten, dass Samsung Galaxy S21 wird eine deutlich bessere Akkulaufzeit als der Vorgänger haben, obwohl der gleiche 4.000 mAh-Akku verbaut sein wird.

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

5 Antworten auf „Samsungs neue Flaggschiffe werden sensationelle Akkulaufzeit haben“

Jedes Jahr der selbe Blödsinn mit den Handys von Samsung. Jedes Jahr gibt es einen neuen schnelleren Exynos Prozessor und darauf hin einen noch schnelleren Qualcomm. Ich bin es leid.
Und hört mir auf, mit 0,1 Zoll mehr Displaydiagonale gleich von einem “ gigantischen“ Display zu reden.
Ich distanziere mich davon und will mich in Zukunft nicht mehr ärgern.
Ich wechsel zu 🍏 Apple.

„Sensationelle Akkulaufzeit“… Pah!
Sorry, da grins ich mir einen.
Als jemand, der Smartphones intensiv nutzt und nicht nur als Goldenes Kalb anbetet, kommen mir die unverschämt teuren Dinger nicht mehr ins Haus.
Galaxy Note 8 und A6Plus waren meine letzten Samsung-Geräte.
Wenn da nun ein großes Gerät mit richtig langer Akkulaufzeit dank 5160mAh-Akku(!!!), tollem 120Hz-Display, fixer Performance für 249€ ums Eck kommt, dann ist halt Xiaomi der Gewinner!
Schluß mit dem Teuerungswahn für Gimmicks, die keiner braucht!/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.