WhatsApp ersetzt das Archiv durch „Später lesen“

WhatsApp wird in nächster Zeit mal wieder ein wenig umgebaut werden. Dabei müssen wir uns dann leider vom Archiv verabschieden. Doch keine Angst, es bekommt einen adäquaten Ersatz.

Bereits vor ein paar Wochen gab es erste Hinweise darauf, dass wir uns vom Archiv verabschieden werden (müssen). Jetzt gibt es noch einmal ein paar neue Informationen zu der geplanten Änderung.

In der neuesten WhatsApp Beta 2.21.2.2 gibt es ein paar Nachjustierungen. WhatsApp entwickelt derzeit das Feature „Später lesen“, ein Ersatz/Verbesserung von archivierten Chats. Wenn ein Chat im Archiv hinzugefügt wird, erhält der Nutzer keine Benachrichtigungen davon, da alle archivierten Chats automatisch stummgeschaltet werden, um Unterbrechungen zu reduzieren.

Auch wenn die Funktion noch nicht nativ verfügbar ist, verbessert WhatsApp in der neuen Beta 2.21.2.2 diesen Bereich. Doch wann es final verfügbar sein wird, ist nicht bekannt.

Entwickler: WhatsApp LLC
Preis: Kostenlos

Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
WABetainfo

Mehr Artikel dazu:

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.