Xiaomi 12S Pro oder Xiaomi 12 Pro Max: Auf jeden Fall ein neues Flaggschiff

Xiaomi 12S Pro Dimensity 9000 Edition
Quelle: Xiaomiui

Xiaomi 12S Pro oder Xiaomi 12 Pro Max – das lautet die Frage. Denn das Modell mit der Bezeichnung 2207122MC ist nun aufgetaucht. Während einige Quellen sagen, dass es sich dabei um das kommende Xiaomi 12 Pro Max handeln soll, sagen andere, dass es als Xiaomi 12S Pro erscheinen soll.

Nach der regulären Xiaomi 12-Serie sieht es so aus, als ob Xiaomi die Xiaomi 12S-Reihe in Planung hat. Eines der Handys, das auf den Markt kommen soll, scheint als Xiaomi 12S Pro zu erscheinen. Und es wäre das erste Xiaomi Flaggschiff mit einem MediaTek-Soc – dem MediaTek Dimensity 9000.

Letzten Monat tauchten zum ersten Mal Gerüchte über das Xiaomi 12S und 12S Pro auf. Es sieht so aus, als ob das kein Zufall war, denn jetzt sind wieder Hinweise auf das mögliche Xiaomi 12S Pro aufgetaucht – diesmal mit einem MediaTek Dimensity 9000 an Bord.

Das Modell wurde in den Tiefen von Xiaomis MIUI-Code entdeckt. Es scheint, dass die Xiaomi 12S-Reihe wohl schon bald veröffentlicht werden könnte. Aber wie eingangs erwähnt, auch der Name Xiaomi 12 Pro Max machte zusammen mit der Modellnummer 2207122MC im Netz bereits die Runde.

Das Xiaomi 12S Pro scheint die interne Codierung „L2M“ zu tragen, was möglicherweise bedeutet, dass es sich um ein Flaggschiff-Handy handelt, das von einem MediaTek-Chipsatz angetrieben wird. Das reguläre Xiaomi 12 Pro wurde zum Beispiel als „L2“ nummeriert. Ferner soll es den Codenamen „dauimer“ tragen.

Quelle(n):
Xiaomiui

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.