Xiaomi Mi 10S: Sprengt es die Hosentasche?

In der zweiten Jahreshälfte 2020 wird die Ankunft des Xiaomi Mi 10S erwartet. Und es dürfte das bisher größte Smartphone des chinesischen Herstellers werden und wahrscheinlich jede Hosentasche sprengen.

Die Xiaomi Mi 10-Reihe wird wohl schon bald um ein weiteres Modell erweitert werden. Nun kündigt sich das Xiaomi Mi 10S an, ein monströses Smartphone mit gigantischen Ausmaßen.

Xiaomi Logo
Xiaomi Logo (Quelle: Xiaomi)

Das „S“ im Xiaomi Mi 10S soll wohl für Supersize stehen. Das Display soll „übergroß“ werden. auch eine Große macht schon die Runde, mindestens 7,1″ soll es wohl groß werden. Damit ist es dann größer wie viele Tablets.

Es gab bereits vor Jahren ein Modell mit dem Suffix „S“, das war das Xiaomi Mi 5S. Das war im September 2016, also schon etliche Jahre her.

Analysten gehen davon aus, dass das mögliche Xiaomi Mi 10S über dem „normalen“ Mi 10 positioniert sein könnte. Vermutlich auch schon mit dem Upgrade des Qualcomm Snapdragon 865 ausgestattet sein könnte. Doch das sind Vermutungen, bisher gibt es keine Informationen zur Ausstattung.

Nun wird am 27. März erst einmal das Xiaomi Mi 10 (Pro) weltweit eingeführt werden. Dies war für den MWC 2020 geplant, der ja abgesagt wurde.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply