Xiaomi: MIUI 12 kommt viel früher als erwartet?

Es ist noch gar nicht so lange her, dass Xiaomi seine neueste Version 11 der MIUI-Oberfläche vorgestellt hat. Doch MIUI 12 könnte schneller kommen als erwartet.

Im Forum der Mi-Community wurde nun berichtet, dass der Zeitplan für den Start von MIUI 12 bereits im nächsten Monat vorgestellt werden könnte. Heißt also, dass der Release ebenfalls in den nächsten Wochen stattfinden dürfte.

Jedoch sieht die Timeline etwas seltsam aus, besser gesagt, sie kommt einem bekannt vor. Denn wenn ich mich nicht irre, dann sehen wir dort die Android 11 Timeline. Also alles doch nur ein Gerücht?

Schwer zu sagen, Xiaomi selbst hatte ja MIUI 12 bereits im Januar angekündigt. Seitdem sind schon wieder 2 Monate vergangen, die Arbeiten an der neuen Benutzeroberfläche dürften schon wieder ein großes Stück weiter sein.

Damals hatte man allerdings noch keinen konkreten Zeitplan genannt, wann z.B. mit einer Beta zu rechnen ist. Bisher gibt es auch noch keine weiteren Hinweise darauf, könnte heißen, dass wir uns wohl doch noch etwas länger gedulden müssen.

Derzeit kämpft ja auch Xiaomi mit den Folgen des Coronavirus. Und man hat auch gerade die Android 10 Update für das Xiaomi Mi A3 und Mi A2 Lite in den Sand gesetzt.

Vermutlich dürfen wir uns also noch bis zum Sommer gedulden, bis wir womöglich MIUI 12 auf dem ersten Xiaomi-Smartphone sehen werden. Wäre aber immer noch früher, als bei MIUI 11.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply