Xiaomi und Mercedes-Benz kündigen Zusammenarbeit an

Heute gab Xiaomi bekannt, dass man mit Mercedes-Benz eine Zusammenarbeit vereinbart habe. Das Xiaomi Mi 10 Ultra wird gemeinsam mit Mercedes-Benz Geländewagen auf eine beispiellose Bilderkundungsreise gehen.

Das Xiaomi Mi 10 Ultra ist der Höhepunkt von Xiaomi’s 10-jährigem Jubiläum. Und das Modell ist auch das mit der besten Kamera in einem Smartphone. Diese Kooperation mit Mercedes-Benz ist ein weiterer Schub für das High-End-Image des Herstellers.

Xiaomi & Mercedes Kooperation
Xiaomi und Mercedes-Benz kündigen Zusammenarbeit an (Quelle: Weibo)

Bereits 2017 machte Lei Jun, CEO von Xiaomi, ein Selfie mit Redmi Note 5A in seinem Auto. Dabei stellte sich heraus, dass er einen Maybach S600 fuhr. Die Zusammenarbeit von Xiaomi und Mercedes-Benz kommt also nicht von ungefähr.

Noch immer ist nicht bekannt, ob nun das Xiaomi Mi 10 Ultra auch offiziell außerhalb Chinas erscheinen wird, mal heißt es so, dann wieder so. Bis dahin kann man sich aber über die bekannten Importeure wie TradingShenzhen aber das Gerät besorgen.

Quelle(n):
Weibo

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.