Xiaomi will bei Elektroautos ganz vorne mitspielen, erste offizielle Bilder sind da

Xiaomi SU7 Header
Quelle: CarNewsChina

Der chinesische Hersteller Xiaomi will bei Elektroautos keine untergeordnete Rolle spielen. Das hat der CEO des Unternehmens, Lei Jun, in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters betont. „Ich bin zum Autobau gekommen, um zu gewinnen“, sagte Jun.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat Xiaomi in den vergangenen Jahren massiv in die Entwicklung seines Elektroautos SU7 investiert. Über 3.400 Ingenieure haben an dem Projekt gearbeitet, und die Forschungs- und Entwicklungskosten beliefen sich auf 10 Milliarden Yuan (ca. 1,3 Milliarden Euro).

Der Marktstart des SU7 steht unmittelbar bevor. Anfang 2024 soll das Elektroauto zunächst in China auf den Markt kommen. In den kommenden Jahren will Xiaomi seine Elektroautos auch in andere Länder exportieren.

Neue Bilder des SU7

Xiaomi hat in den vergangenen Tagen auch weitere Bilder des SU7 veröffentlicht. Die Bilder zeigen das Elektroauto in zwei verschiedenen Farben: grün-grau und azurblau. Das azurblaue Modell ist eine Sonderlackierung, die nur für die Top-Version des SU7 verfügbar sein wird.

Die Bilder zeigen, dass das SU7 ein sportliches Design mit einer langen Motorhaube und einer coupéartigen Dachlinie hat. Das Elektroauto ist auch mit großen Felgen und einer sportlichen Heckschürze ausgestattet.

Technische Details

Die technischen Details des SU7 sind noch nicht bekannt. Es wird jedoch erwartet, dass das Elektroauto über einen Heckantrieb oder Allradantrieb verfügen wird. Die Reichweite soll bei etwa 600 Kilometern liegen.

Quelle(n):
CarNewsChina

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert