Huawei: Der HiSilicon Kirin 990 enttäuscht im Benchmark

Das Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro werden mit dem HiSilicon Kirin 990 ausgestattet sein. Nun zeigt sich der Flaggschiff-SoC im Benchmark - und enttäuscht

Das Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro werden mit dem HiSilicon Kirin 990 ausgestattet sein. Nun zeigt sich der Flaggschiff-SoC erstmals im Benchmark – und enttäuscht.

Ein Chipsatz ist im wahrsten Sinne des Wortes die treibende Kraft hinter einem Smartphone und trägt deshalb stark zum Kauf bei. Anfang dieses Monats präsentierte Huawei seinen neuen Flaggschiff-Chipsatz HiSilicon Kirin 990 und bestätigte, dass er die kommenden Mate 30-Smartphones antreiben wird.

Obwohl die Flaggschiffe noch nicht veröffentlicht wurden, ist nun ein unbenanntes Smartphone im Geekbench erschienen. Der Eintrag im Benchmark soll uns einen Eindruck von der Performance des Kirin 990 vermitteln.

Dabei muss er sich aber auch der Konkurrenz stellen, dem bisher neuen schnellsten Prozessor – dem A13 Bionic von Apple. Wird er diesen noch übertreffen?

Bei der Betrachtung der HiSilicon Kirin 990-Performance erreichte das getestete Gerät einen Single-Core-Score von 3.842 und einen Multi-Core-Score von 11.644 Punkten. Und enttäuscht damit doch im Vergleich zum Apple-Pendant.

Obwohl es sich um eine respektable Punktzahl für einen Android-Smartphone-Chipsatz handelt, kann er bei weitem nicht mit dem Prozessor des im iPhone 11 aufnehmen. Doch in Sachen Leistung bleibt er immer noch hinter dem Apple A13 Bionic zurück.

Dieser erreicht nämlich einen Single-Core Score von 5.472 und einen Multi-Core Score von 13.769 Punkten. Und liegt damit in beiden Scores mit knapp 2.000 Punkten deutlich vor dem Kirin 990.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Im Vergleich zum HiSilicon Kirin 980 konnte der neue Kirin 990 einen großen Sprung machen. Doch leider bleibt er noch immer deutlich hinter dem Spitzenreiter zurück. Und auch der Qualcomm Snapdragon 865 wird den HiSilicon Kirin 990 wohl hinter sich lassen.

Huawei HiSilicon Kirin 990 Geekbench-Benchmark

Apple iPhone 11 A13 Bionic Geekbench-Benchmark

Quelle(n):
wccftech

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply