Motorola Moto X30 Pro aka Edge 30 Ultra: Erste Hands-On Bilder und wird nicht gerade günstig

Motorola Moto X30 Pro
Quelle: Gizchina

Das Motorola Moto X30 Pro aka Edge 30 Ultra steht kurz vor seinem Release. Das Smartphone wird offiziell am 2. August veröffentlicht. Und wohl nicht gerade günstig sein wird, in China soll es nicht für unter 3.000 Yuan erhältlich sein.

Mehr zum Motorola Moto X30 Pro (Edge 30 Ultra):

Das Motorola Edge X30 mit dem Snapdragon 8 Gen 1 war für 2.999 Yuan erhältlich. Mit dem Snapdragon 8+ Gen 1 ist dieser Preis aber nicht mehr zu halten. Die Kosten sind höher und der Endpreis wird 3.000 Yuan übersteigen.

Da weiß man dann auch, dass das Motorola Edge 30 Ultra hierzulande auch kein Schnapper werden wird.

Nun sind erstmals Hands-On Bilder des Smartphones mit der 200 MP Kamera aufgetaucht. Motorola setzt auf den Samsung HP1 für seine Hauptkamera mit einer Pixelfläche von 0,64 μm verwenden wird und die ChameleonCell-Pixelsynthese unterstützt.

Darüber hinaus können die 200 MP von Samsung in einer dunklen Lichtumgebung 1,28 μm große Pixel synthetisieren, um 50 MP-Bilder zu erzeugen. Die großen Pixel können so mehr Bilddetails einfangen.

Quelle(n):
MyDrivers

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.