Motorola Edge 30 Ultra: Erstes Kamera-Sample der 200 MP Kamera veröffentlicht

Motorola Frontier 200 MP Kamera Header
Quelle: Weibo

Das Motorola Edge 30 Ultra soll noch im Juli vorgestellt werden. Und es dürfte das erste Smartphone sein, welches mit einer 200 MP Kamera ausgestattet sein soll. Hier soll dann der Samsung ISOCELL HP1-Sensor zum Einsatz kommen.

Mehr zum Motorola Moto X30 Pro (Edge 30 Ultra):

Nun wurde das erste Bild, welches mit der 200 MP Kamera aufgenommen wurde, veröffentlicht. Das Bild wurde mit 50 MP unter Verwendung des 4-in-1-Pixelbinnings des Sensors aufgenommen.

Da das Bild komprimiert wurde, lassen sich natürlich nicht alle Details wirklich erkennen. Der Motorola-CEO sagte aber, dass das hier verwendete 4-in-1-Pixel-Binning besser ist als das 9-in-1 Binning, das in 108 MP-Handys genutzt wird.

Das Motorola Edge 30 Ultra, das in China voraussichtlich als Motorola Moto X30 Pro verkauft werden wird, nimmt standardmäßig 50 MP -Bilder auf. Schon allein dieses Bild hat dann eine Größe von 13 MB. Wenn man die volle Auflösung des Sensors nutzen möchte, dann braucht man viel Speicherplatz auf dem Telefon.

Motorola Edge 30 Kamera-Sample
Quelle: Weibo

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.