Motorola Moto X30 Pro (Edge 30 Ultra): Sensorgröße der Kamera bekannt gegeben

Motorola Frontier 200 MP Kamera Header
Quelle: Weibo

Anfang Juli begann Motorola langsam das Moto X30 Pro anzukündigen. International wird es wohl als Motorola Edge 30 Ultra erscheinen. Nun wurde durch Chen Jin, General Manager Lenovo China, die Sensorgröße des Moto X30 Pro aka Edge 30 Ultra bekannt gegeben.

Mehr zum Motorola Moto X30 Pro (Edge 30 Ultra):

Nun ist offiziell, dass das der Sensor des Moto X30 Pro bzw. Edge 30 Ultra 1/1,22″ groß ist. Er ist zwar nicht der größte Sensor (siehe 1″ z.B. im Xiaomi 12S Ultra), aber immer noch einer der größten in Smartphones. Motorola verspricht sich davon eine höhere Menge an Lichtaufnahme und eine deutlich bessere Bildqualität.

Motorola hat es zwar nicht offiziell erwähnt, jedoch sprechen die Spezifikationen anscheinend für den 200 MP Samsung ISOCELL HP1-Sensor, der früher bereits von Motorola angeteasert wurde.

Das Motorola Moto X30 Pro aka Motorola Edge 30 Ultra soll mit drei Objektiven mit verschiedenen Brennweiten ausgestattet sein: 35 mm, 50 mm und 85 mm. Darüber hinaus wurden auch gerade die Benchmark-Ergebnisse des Flaggschiffs enthüllt.

Motorola Moto X30 Pro aka Motorola Edge 30 Ultra Sensor
Quelle: Motorola

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.