Nothing Ear (1) werden ab 26. Oktober 2022 deutlich teurer

Nothing Ear (1)
Quelle: Nothing

Am 26. Oktober werden die neuen Nothing Ear (stick) offiziell vorgestellt. Während wir auf die neuen TWS-Ohrhörer warten, hat Nothing nun eine deutliche Preiserhöhung für die Original-Ohrhörer Nothing Ear (1) angekündigt.

Mehr zu Nothing:

Der CEO von Nothing, Carl Pei, kündigte den neuen, deutlich höheren Preis nun in einem Tweet an. Ab dem 26. Oktober werden die Nothing Ear (1) aufgrund gestiegener Kosten auf 149 US-Dollar angehoben. In Deutschland werden sie dann vermutlich EUR 149,00 kosten.

„Als wir mit der Entwicklung begannen, hatten wir nur 3 Ingenieure. Ein Jahr später haben wir 185. In dieser Zeit hat das Ear (1) 15 Firmware- und Tuning-Updates erhalten und ist ein völlig anderes Produkt als zu Beginn der Entwicklung.“

Carl Pei

Die Preiserhöhung dürfte dafür sorgen, dass sich die Kopfhörer vielleicht nicht mehr so toll verkaufen werden. Denn da gibt es dann doch viele Mitbewerber, die technisch das gleiche oder sogar bessres für weniger Geld bieten.

Quelle(n):
Nothing

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert