Nothing Ear (stick) angekündigt

Nothing Ear (stick)
Quelle: Nothing

Nothing hatte ja vor ein paar Tagen ein weiteres Produkt angeteasert. Und nun hat der Hersteller auch gezeigt, worum es geht. Mit den Nothing Ear (stick) bringt man TWS-Kopfhörer in einer stylischen länglichen Ladehülle noch in diesem Jahr auf den Markt.

Mehr zu Nothing:

Der Nothing Ear (Stick), der noch in diesem Jahr auf den Markt kommt, räumt Mauern aus dem Weg. Leicht wie eine Feder. Äußerst komfortables, ergonomisches Design. Angepasst an eure Ohren. Geliefert in einem einzigartigen Ladeetui, inspiriert von klassischen Kosmetiksilhouetten. Und kompakt geformt, um einfach in die Tasche zu legen. Das ist Technik, die man nicht spüren kann.

Die Gäste der Show von Chet Lo auf der Londoner Fashion Week am 20. September konnten überraschend einen ersten Blick auf das Design des Nothing Ear (Stick) werfen. Ein offizielles Datum für die Markteinführung hat das Unternehmen nicht bekannt gegeben.

Gerüchten zufolge sollen die Nothing Ear (stick) TWS zu einem Preis von EUR 99,00 erscheinen.

Nothing Ear (stick)
Quelle: Nothing

Quelle(n):
Pressemitteilung

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Ein Kommentar

  1. Nun ja, mag zwar stylish aussehen, sieht für mich vor allem aber auch verdammt groß aus. Da ist mir mein Ei von den Pixel buds pro aber lieber!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.