Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 soll laut Gerüchten eine Ultrahochfrequenz-Variante haben

Qualcomm Snapdragon Logo
Quelle: Qualcomm

Schon bald wird Qualcomms nächster Flaggschiff-SoC angekündigt werden, der Snapdragon 8 Gen 2. Ein neues Gerücht kommt nun vom bekannten Tippgeber Digital Chat Station und deutet darauf hin, dass Qualcomm zwei verschiedene Versionen des kommenden Snapdragon 8 Gen 2 auf den Markt bringen könnte.

Neben der Standardversion soll es wohl auch eine Hochfrequenzversion geben, die die Taktraten deutlich erhöhen soll. Derzeit läuft der Prime-Kern des Snapdragon 8+ Gen 1 mit 3,19 GHz, während die Hochfrequenz-Option mindestens 3,4-3,5 GHz bieten wird.

Der Bericht deutet auch darauf hin, dass es eine deutliche Verbesserung in der GPU-Abteilung geben wird. Hier soll die Adreno 740 zum Einsatz kommen. Was das 5G-Modem betrifft, so wird auch das aktuell neu angekündigte X70 von Qualcomm im Snapdragon 8 Gen 2 integriert sein.

Wie bereits in früheren Gerüchten erwähnt, wird der Snapdragon 8 Gen 2 auf dem 4-nm-Fertigungsprozess von TSMC basieren. Die Vorstellung des Chips soll im November erfolgen.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.