Samsung Galaxy Note-Reihe: Es scheint wirklich Schluss zu sein

So langsam mehren sich wirklich die Anzeichen darauf, dass wir 2021 keine Neuauflage des Samsung Galaxy Note sehen werden.

Gerüchte gab es in den vergangenen Jahren immer mal wieder, dass Samsung seine Galaxy Note-Reihe einstellen will. Doch nun scheint der Tag wirklich gekommen zu seien.

Das Samsung Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra werden wohl die letzten beiden Modelle der Reihe sei, ein Samsung Galaxy Note 21 ist wohl nun wirklich nicht mehr geplant.

Man hat auch schon einen Nachfolger ins Auge gefasst – das kommende Samsung Galaxy Z Fold 3. Dieses soll mit einem S Pen ausgestattet sein. Und es soll das erste Samsung-Smartphone mit einer Kamera unter dem Display sein.

Das Samsung Galaxy Z Fold 3 könnte also der neue Technologieträger werden, der das Samsung Galaxy Note einmal war. Größeres Display, neue Kamera-Technologie, faltbar, alles für eine neue Zukunft.

Quelle(n):
ajunews

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.