Samsung Galaxy S23 Ultra kann volle 200 MP-Fotos aufnehmen

Samsung Galaxy S23 Ultra
Quelle: @OnLeaks

So langsam rückte die Zeit der Vorstellung der neuen Samsung Galaxy S23-Reihe immer dichter. Und dementsprechend gibt es auch immer mehr Gerüchte zu den kommenden Samsung-Flaggschiffen. So wie nun auch mal wieder zum Samsung Galaxy S23 Ultra.

Mehr zu Samsung:

Nun beweist ein Screenshot, dass das Samsung Galaxy S23 Ultra Bilder mit vollen 200 MP Auflösung aufnehmen kann. Fotos mit der vollen Auflösung können im kommenden Flaggschiff im 3:4 Format aufgenommen werden.

Neben der 200 MP Hauptkamera soll es beim Samsung Galaxy S22 Ultra auch eine 10 MP 10x Periscope Telephoto-Kamera, eine 10 MP 3x Telephoto-Kamera und eine 12 MP Ultraweitwinkel-Kamera geben.

Diese Kamera wird Berichten zufolge eine bessere Nachtfotografie bieten, da das Unternehmen den Dynamikbereich der HP2-Kamera erhöht hat.

Darüber hinaus könnte sie über einen Ultra-Stabilisierungs-Kameramodus verfügen, der den Nutzern hilft, den Gimbal-Effekt beim Halten des Geräts zu erzielen.

Samsung Galaxy S23 Ultra 200 MP
Quelle: Twitter

Quelle(n):
Twitter

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert