Samsung’s faltbare Geräte in den USA wohl teurer: Galaxy Z Fold 6 soll im Preis steigen

Samsung Galaxy Z Fold 6 Render
Quelle: Onleaks @Smartprix

Die Preise für Samsungs kommende faltbare Geräte könnten in den USA steigen, zumindest für das Galaxy Z Fold 6.

Ein zuverlässiger Leaker hat die US-Preise des neuen faltbaren Flaggschiffs enthüllt und deutet auf einen generellen Anstieg von 100 US-Dollar hin. Ob das Samsung Galaxy Z Flip 6 ebenfalls teurer wird, ist noch unklar.

Preisanstieg beim Samsung Galaxy Z Fold 6 erwartet

Laut dem Leak sollen die US-Preise für das Galaxy Z Fold 6 wie folgt aussehen:

  • 256 GB: 1.899,99 $
  • 512 GB: 2.019,99 $
  • 1 TB: 2.259,99 $

Im Vergleich dazu startete das Galaxy Z Fold 5 im letzten Jahr bei 1.799,99 $ in den USA. Dies bedeutet eine Preiserhöhung von 100 US-Dollar für alle Speicheroptionen.

Gründe für die Preiserhöhung unklar

Der Leaker nennt keine konkreten Gründe für die Preiserhöhung. Samsung hat jedoch in diesem Jahr einige Verbesserungen an seinen faltbaren Geräten vorgenommen. Das Galaxy Z Fold 6 soll einen Titanrahmen und ein dickeres UTG-Panel (Ultra-thin Glass) für das innere Display erhalten, um es kratzfester zu machen. Diese Verbesserungen könnten die Herstellungskosten erhöht haben.

Auch andere Märkte könnten betroffen sein

Es ist zudem wahrscheinlich, dass Samsung die Preise auch in anderen Märkten anheben wird. Anfang des Jahres brachte das Unternehmen die Galaxy S24-Serie in den USA zum gleichen Preis wie die Vorgängermodelle auf den Markt, erhöhte die Preise jedoch in einigen anderen Regionen.

Samsung Galaxy Z Flip 6 könnte ebenfalls teurer werden

Ob das Galaxy Z Flip 6 ebenfalls von der Preiserhöhung betroffen ist, ist noch unklar. Das Clamshell-Gerät soll laut Berichten das gleiche verbesserte UTG-Panel wie das Fold erhalten, aber möglicherweise keinen Titanrahmen. Es ist daher möglich, dass der Preisanstieg nur für das Fold gilt.

Quelle(n):
AndroidHeadlines

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert