WhatsApp für Android Beta 2.22.18.9 mit neuer Gruppeneinstellung

WhatsApp

WhatsApp rollt eine Beta über den Google Play Store aus und hebt die Version auf 2.22.18.9. Und in der neuen Testversion arbeitet WhatsApp an einer Gruppeneinstellung, um neue Teilnehmer zu genehmigen.

Mehr zu WhatsApp:

Mit der WhatsApp für Android Beta 2.22.18.9 arbeitet WhatsApp an einer Gruppeneinstellung, um neue Teilnehmer zu genehmigen. Bereits in der WhatsApp Beta für Android 2.22.14.6 kam dieses Feature zur Sprache.

Damit soll man verwalten können, wer Gruppen beitreten kann, indem ein System zur Gruppenfreigabe verwendet wird. WhatsApp plant die Einführung einer neuen Gruppeneinstellung namens „Neue Teilnehmer genehmigen“. Dank dieser neuen Einstellung können Gruppenadministratoren entscheiden, wer der Gruppe beitreten kann. Wahrscheinlich wird es einen neuen Bereich geben, der alle aktuellen Anfragen von Nutzern auflistet, die der Gruppe beitreten möchten, in diesem Bereich können Gruppenadministratoren eingehende Anfragen annehmen oder ablehnen.

Es ist noch nicht klar, wann das Feature final für alle User dann eingeführt werden wird. Kann bei WhatsApp aber manchmal ganz schnell gehen.

Quelle(n):
WABetaInfo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.